ostseebad göhren
Highlights in göhren

 

 

Gönnen Sie sich eine Auszeit im

Ostseebad Göhren auf Rügen

Das Ostseebad Göhren ist eine Gemeinde auf der Halbinsel Mönchgut im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Sie wird vom Amt Mönchgut-Granitz mit Sitz in Baabe verwaltet

Die Gemeinde Göhren schließt den östlichsten Punkt Rügens ein: das Kap Nordperd. Es trennt den Nordstrand vom Südstrand. Der Nordstrand ist der eigentliche Badestrand mit Kurpromenade.

Zwischen der Göhrener Seebrücke und dem Nordperd liegt mit dem Buskam der größte bisher in Deutschland gefundene Findling.

Göhrener

Highlights

2 Traumstrände genießen

24 Strandzugänge auf einer Länge von circa 1,5 Kilometern laden zum Relaxen und baden ein!

Rasender Roland

Eisenbahnromantik auf der Schmalspurbahn durch die schönste Insel Deutschlands

Bernsteinpromenade

Entlang des wundervollen Strands in Göhren verläuft eine breite Strandpromenade „Bernsteinpromenade“

Die Seebrücke

Laufen Sie raus auf die Ostsee ohne Nass zu werden. Die lange Seebrücke lädt zum Träumen auf dem Wasser ein!

Was Sie unbedingt sehen sollten

weitere Highlights

Mönchguter Museen

Informativ Geschichte erleben – Besuchen Sie die Mönchguter Museen und erleben die Geschichte hautnah.

Das Nordperd

Die Landzunge, die bis zu  60 Meter über dem Meeresspiegel liegt, bildet den östlichsten Punkt der Insel.